LYMPHOLIFE® – die App

Wer sich zuverlässig und immer aktuell über die medizinischen Themen in der Lymphödemtherapie informieren möchte, ist bei der LYMPHOLIFE® genau richtig.

Auch unterwegs immer top informiert!
Lesen Sie ab sofort die LYMPHOLIFE® auch auf Ihrem Smartphone oder Tablet! Die kostenfreie App steht Ihnen in den bekannten App Stores zu Verfügung. Sie zahlen nur für die Ausgaben, die Sie auch wirklich interessieren.

Sonderaktion zum Start der App
Die Sommerausgabe der LYMPHOLIFE steht für Sie kostenlos in den APP Stores zur Verfügung!

Das bietet Ihnen die LYMPHOLIFE-App

  • Die digitale Ausgabe erscheint schon 2 Tage vor der Print-Ausgabe
  • Zoom-Funktion, für ein genaueres Betrachten der Inhalte
  • Weiterführende Online-Informationen, sowie Videos und Links
  • Nach dem Download stehen Ihnen die Ausgaben auch offline zur Verfügung

Download für Google          Download App Store

Der Artikel ist von der Webseite www.lymphologicum.de

Zurück

Aktuelles / Neuigkeiten / Berichte

LYMPHOLIFE® – die App

Wer sich zuverlässig und immer aktuell über die medizinischen Themen in der Lymphödemtherapie informieren möchte, ist bei der LYMPHOLIFE® genau richtig.

medi day®: Das Pflegegel für frische Beine den ganzen Tag

Kompressionstherapie beansprucht die Haut – wer Kompressionsstrümpfe trägt, braucht deshalb eine ausgewogene Pflege: Tragen Sie das Gel medi day® auf Ihre Beine auf und ziehen Sie danach wie gewohnt Ihre Kompressionsstrümpfe an. (Produkt von www.medi.de)

Wissen kompakt: Das Venen ABC

Erfahren Sie alles über die Aufgaben der Venen, welche Arten von Venen es gibt und warum die störungsfreie Funktion für unsere Gesundheit so wichtig ist.
Venen und Arterien: So funktioniert der Blutkreislauf

(Artikel von www.juzo.com)

Das A und O – die Hautpflege!

Eine gute Hautpflege ist ein wichtiger Bestandteil in der Entstauungstherapie, da die Haut durch die Kompressionstherapie stark belastet wird.

(Artikel von www.lymphologicum.de)

Links und Informationen für Patienten

Informationen über Ödemerkrankungen, Therapie, Gesetze und Ansprechpartner finden Sie jetzt dauerhaft auf unserer Informationsseite für Patienten